Unser Engagement - Der Mensch

Bach Forever – Ein Musical am AMG

Das Musical "Bach forever" war ein voller Erfolg!

In einem gelungenen Kooperationsprojekt mit der Singschule St. Hildegard entführte die Chorklasse 6b des AMG unter der Leitung von Herrn Andreas Ganster unterhaltsam und kurzweilig in die Welt von Johann Sebastian Bach. Eigentlich war es aber umgekehrt: Die Kinder zeigten Bach ihre Welt und durften im Gegenzug dafür Bachs eigene Welt entdecken. So entstand ein spannender Kontrast zwischen Bachs Zeit und dem 21. Jahrhundert, zwischen Eisenach bis Leipzig und St. Ingbert, zwischen Bachs Liebe zur Musik und unserem Musikkonsum. Auf diese Weise bot das Musical zahlreiche Anknüpfungspunkte und interessante Impulse für unsere eigene Lebenswelt ohne dabei die Welt des großen Künstlers mit all ihren Besonderheiten aus den Augen zu verlieren.

Das Musical des zeitgenössischen Komponisten Thomas Gabriel wurde von einem dreistimmigen Chor, von zwei Solisten, sowie von einem kleinen Instrumentalensemble dargeboten. Den instrumentalen Rahmen bildete eine professionelle Combo mit Christian von Blohn am Klavier, Jessica Weißenauer mit der Querflöte, Johannes Wiesmeier am Schlagzeug und Frank Grandjan am Bass. Michael Marz verkörperte Johann Sebastian Bach, Melanie Bullinger war Maria Barbara Bach und Patrick Bullinger bot einen Rap dar. Auch von der Chorklasse 6b traten zwei Schülerinnen und Schüler solistisch in Erscheinung: Benedict Jung und Lena Alt sangen ihre Solo-Passagen ganz souverän und wirkten fast schon wie „alte Hasen“ auf der Bühne.

Im Musical werden zahlreiche bekannte Melodien von Johann Sebastian Bach aufgegriffen und - versehen mit zeitgemäßen und humorvollen Texten - mit einem „musikalischen Augenzwinkern“ in die Lebenswelt des 21. Jahrhunderts transferiert. Gerade Kindern und Jugendlichen wird so der berühmte Musiker als Mensch wie als Komponist auf spielerische Weise nähergebracht.

Die musikalische Leitung lag bei Christian von Blohn, Johanna Kuhn von Seiten der Singschule St. Hildegard sowie bei Herrn Andreas Ganster vom AMG. Standing Ovations und lang anhaltender Applaus bescherten einem begeisterten Publikum eine Zugabe, die eine gelungene Darbietung abrundete.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen für einen schönen Musicalabend!

Slider verschieben