Unser Engagement - Der Mensch

9bn1 in der Oper

Freitagabend besuchten einige Schüler der 9bn1 mit Frau Scholz die Oper Guillaume Tell im Saarbrücker Staatstheater. Obwohl es eine sehr anstrengende und lange Oper ist, freuten wir uns sehr darauf. Also machten wir uns besonders hübsch und trafen uns  mit Frau Scholz im Eingang des großen Hauses, um zusammen unsere Plätze einzunehmen. Die Oper fing mit einer besonderen Ouvertüre an, und wir waren gespannt, wie es weiter ging. Nach etwa eineinhalb Stunden war die erste Pause und wir brauchten erstmal eine kleine Trinkpause. Nach dreißig Minuten ging es weiter.
Im zweiten Block konnten wir einige Parallelen zum Buch erkennen wie zum Beispiel die Szene von Tell mit dem Apfel. Dieser Teil ging relativ schnell vorbei und dann mussten wir diesen Abend erstmal Revue passieren lassen. Der Besuch einer Oper war wirklich eine Erfahrung wert, denn die Atmosphäre im Staatstheater war wirklich toll! Großen Respekt hatten wir vor den Sängern, die den ganzen Abend durchgesungen hatten und dies auf Französisch.
Es war wirklich ein sehr schöner Abend!
Emily Tillmanns, 9bn1

Slider verschieben